Holzvorrichtungen sind ein notwendiger Bestandteil jeder Holzwerkstatt. Sie eignen sich hervorragend für sich wiederholende Aufgaben in vielen Projekten der Holzbearbeitung. Sie machen komplexe Projekte einfacher zu verwalten und schneller. Sie können vorgefertigte Vorrichtungen kaufen oder Ihre eigenen herstellen. Obwohl sie preiswert sind, ist die eigene Herstellung aus Altholz noch billiger. Je nachdem, welche Art von Projekten Sie gerne durchführen, benötigen Sie eine Vielzahl von verschiedenen Vorrichtungen.

Arten von Holzbearbeitungsmaschinen

Schwalbenschwanzlehren sind ideal, um Schwalbenschwanz-Verbindungen präzise herzustellen. Diese können relativ günstig erworben werden. Eine weitere Möglichkeit ist, eine eigene Schwalbenschwanzklammer zu bauen. Sie können Vorlagen für die Herstellung Ihrer eigenen Vorrichtungen im Internet oder in den meisten Geschäften finden, die Holzbearbeitungsmaterialien verkaufen. Viele dieser Vorlagen ermöglichen es Ihnen, bis zu zwölf verschiedene Vorrichtungen herzustellen.

Sie können einen Schwalbenschwanzbohrer für Ihren Fräser und eine Schwalbenschwanzsäge aufstecken. Dies sind großartige Werkzeuge, wenn Sie beabsichtigen, Ihre eigenen Vorrichtungen herzustellen. Vorlagen ermöglichen es Ihnen, variabel beabstandete oder feste Schwalbenschwänze für eine Vielzahl von Projekten herzustellen, einschließlich Schränke, Schubladen und kleine Kästen. Einige Systeme werden mit Bits und Vorlagen in einem Kit geliefert. Diese sparen Geld im Vergleich zum separaten Kauf der Komponenten.

Schwalbenschwanz-Sägen werden verwendet, um nicht nur Schwalbenschwänze, sondern auch andere feine Verbindungen für Projekte zu schneiden. Die Klingen auf diesen Sägen sind nachdenklicher als bei anderen Sägen. Dies ermöglicht eine höhere Genauigkeit. Es ist wichtig, ein hochwertiges Werkzeug zu kaufen, um dichte Verbindungen herzustellen und professionell aussehende Projekte zu realisieren. Achten Sie auf etwa vierzehn bis siebzehn Punkte pro Zoll in einer Säge guter Qualität.

Eine Dübellehre wird verwendet, um hochwertige, gleichbleibende Dübel herzustellen. Wenn Sie ein dickes Holz verwenden, erhalten Sie eine selbstzentrierende Vorrichtung für eine bessere Genauigkeit. Es gibt eine Vielzahl von Größen von einem Viertel bis zu einem halben Zoll. Es sind komplette Kits erhältlich, die die Dübellehre mit mehreren hundert Dübeln in verschiedenen Größen beinhalten. Manchmal ist in diesen Kits auch Klebstoff enthalten.

Eine Kreg-Vorrichtung ist ideal für die Schreinerei. Um eine gleichmäßige Bewegung in der Schublade zu erreichen, sind perfekt positionierte Führungen notwendig. Die Verwendung von Kreg-Vorrichtungen spart Zeit, da Sie die Abstände für Schubladenschienen nicht messen und markieren müssen. Diese erleichtern die Montage von Metallschubladenführungen. Sie können für mittig, unten oder ausziehbar montierte Schubladen verwendet werden. Dies ist ein preiswertes und dennoch vielseitiges Gerät.

Holzbearbeitungsvorrichtungen selbst herstellen

Die Herstellung eigener Holzbearbeitungsmaschinen spart Geld bei der Versorgung. Verwenden Sie preiswerte Materialien und Schrottstücke aus Sperrholz, um Ihre eigene Vorrichtung herzustellen. Da Sie die Vorrichtungen nur für ein Projekt verwenden, wollen Sie nicht viel für Materialien ausgeben. Wenn Sie planen, Ihre Vorrichtungen wieder zu verwenden, verwenden Sie ein stärkeres Hartholz, um sie herzustellen.

In Büchern oder Magazinen zur Holzbearbeitung finden Sie eine Anleitung zur Herstellung Ihrer eigenen Vorrichtungen. Eine Anleitung ist auch im Internet verfügbar. Sie können diese zur späteren Verwendung ausdrucken. Erwägen Sie, ein gutes Bindemittel zu besorgen, um Ihre Vorrichtungsbauanleitung in Ihrer Werkstatt zu organisieren. Die Verwendung von Kunststoffseitenabdeckungen schützt die Anweisungen vor Verschmutzung, Rissen oder Beschädigung.